Warum haben die meisten Hochzeitsfotografen keine Preise auf ihrer Webseite?

Aktualisiert: 22. Mai 2019


Wunderschöne Idee für Kleiderbügel - Trauzeugin - Bridesmaid

Vor kurzem habe ich in einer Facebook Gruppe gefragt, was auf meiner Webseite nicht fehlen darf und wirklich 90% der Antworten waren PREISE!

Das hat mich ein bisschen nachdenklich, ja fast schon traurig gemacht. Warum haben wir Fotografen eigentlich keine Preise auf der Webseite? Zumindest nicht für Hochzeiten?

Natürlich haben wir alle Stundensätze, aber wenn wir die hier aufführen, dann gehen die meist bei ca. 150.-€ los, was sich für euch als Brautpaar enorm viel anhört.


Wenn ihr heiratet, dann habt ihr ein Budget für die Hochzeit, das teilt sich dann auf in alles, was man eben so braucht - Blumen, Kleid, Torte, Einladungen usw. - oft ist das, was übrig bleibt für den Fotografen. Das sind jetzt in diesem Fall 1000.-€.

Ihr landet auf meiner Webseite und seht, dass ich 150.-€ pro Stunde verlange und rechnet euch aus, dass ihr mich damit für 6 Stunden buchen könntet. Eure Hochzeit geht aber viel länger und die Brautstory morgens wollt ihr auch noch haben.

Ich bin für euch also raus, obwohl euch meine Fotos gefallen, ihr euch mit meinem Stil identifizieren könnt und ihr mich schon von einer anderen Hochzeit kennt.


Was ihr dabei nicht wisst ist, dass es so einfach garnicht ist und dass ihr eben nicht darauf verzichten müsst und als alternative dann doch den günstigen Hobbyfotografen buchen müsst, der euch unangenehm ist und dessen Fotos eben ein Kompromiss sind.


Als Hochzeitsfotografin weiß ich, worauf es ankommt und von wann bis wann ihr tatsächlich einen Fotografen braucht und was wir mit eurem Budget machen können. Dafür habe ich das Kontaktformular. Ihr füllt es aus, beschreibt eure Hochzeit bestmöglich und damit kann ich euch ein Angebot machen, mit dem ihr glücklich seid und dass zu euch und eurer Hochzeit passt. Hier geht es nicht darum euch etwas zu verkaufen, was ihr nicht haben wollt.


Wie seht ihr das? Preise oder lieber nicht?



Warum haben Hochzeitsfotografen keine Preise auf ihrer Webseite?

35 Ansichten

© 2019 Carolin Fischer Lichtundmeer